Offroad in der Gaal

Die Gaal in der Region Murtal ist ein wahres Paradies für Offroad-Enthusiasten. Hier, mitten in der obersteirischen Bergwelt, durften wir an einer Experience am Offroad Car Track des Red Bull Ring teilnehmen.

Juli 5, 2023

Die Gaal in der Region Murtal ist ein wahres Paradies für Offroad-Enthusiasten. Hier, mitten in der obersteirischen Bergwelt, durften wir an einer Experience am Offroad Car Track des Red Bull Ring teilnehmen. Protagonist dieses außergewöhnlichen Fahrerlebnisses war der INEOS Grenadier, ein Geländewagen, der sich durch seine beeindruckende Leistung und Vielseitigkeit auszeichnete. Wir erlebten ein Abenteuer, das nicht nur für Adrenalinstöße sorgte, sondern auch durchaus lehrreich war.

Die Gaal in der Obersteiermark ist eine der schönsten Regionen Österreichs und bietet wohl die perfekte Kulisse für Outdooraktivitäten unterschiedlichster Art. Umsomehr freute uns die die Möglichkeit, an einer Offroad Experience teilzunehmen. Die Berglandschaft und die saftig grünen Wälder schufen dazu eine atemberaubende Umgebung, die uns während des gesamten Fahrerlebnisses begleitete. Es war, als ob wir in eine andere Welt eingetaucht wären, weit weg von der Hektik des Alltags. Die Gaal bot uns eine Fülle von herausfordernden Geländestrecken, die es zu erkunden galt, und gleichzeitig eröffnete sie uns immer wieder atemberaubende Ausblicke. 

Nach einem kurzen Briefing über Tourablauf und Fahrzeugbedienung ging es auch schon mit zwei Fahrzeugen rein ins Grüne. Unser Driving-Instruktor Thomas gab uns im Führungsfahrzeug die Fahrlinie vor. Die anfängliche Nervosität schwand von Minute zu Minute, denn zum einen sorgte die ständige Funkverbindung mit dem erfahrenen Instruktor für ein Gefühl der Sicherheit auch in schwierigeren Passagen, zum anderen stieg mit jedem gefahrenen Meter auch das Vertrauen in das Fahrzeug. Und selbst wenn man – wie im unseren Fall – mal hängen bleibt, mit Ruhe und einem neuen Anlauf kommt man dann auch sicher über den höchsten Wurzelstock.

Der INEOS Grenadier erwies sich während der Offroad-Experience als wahrer Held. Mit seinem robusten Design und der leistungsstarken Technologie bewältigte er mühelos die schwierigsten Geländebedingungen. Egal ob steile Hänge, felsige Pfade oder schlammige Abschnitte, der Grenadier meisterte jede Herausforderung mit beeindruckender Leichtigkeit. Seine hohe Bodenfreiheit und das Allradsystem sorgten dafür, dass wir stets die Kontrolle behielten, während wir uns durch das unwegsame Gelände kämpften. Der Grenadier erwies sich als äußerst zuverlässig und robust, was das Vertrauen in das Fahrzeug und die Freude am Offroadfahren weiter steigerte.  

Technische Daten des INEOS Grenadier

Der INEOS Grenadier ist mit einer beeindruckenden Liste von technischen Spezifikationen ausgestattet, die seine Geländefähigkeit unterstreichen. Mit einem 4×4-Antrieb und drei elektronisch sperrenden Differenzialen bewältigt der Grenadier nahezu jede Art von Terrain. Sein kraftvoller BMW 3.0 Liter-Reihensechszylinder Motor (Twin-Turbo-Diesel) mit 245 PS und einem Drehmoment von 550 Nm bietet ausreichend Leistung für jede Herausforderung. Die maximale Wattiefe von 800 mm ermöglicht es auch durch tiefe Wasserstellen zu fahren, während das robuste Fahrwerk und die stabilen Achsen eine bemerkenswerte Stabilität gewährleisten. Verschränkungen auf Forstwegen waren trotz oftmals aufgeweichten Böden kein Problem. Somit war der Grenadier der perfekte Begleiter für unser Offroad-Abenteuer.

Ein kompetenter und freundlicher Instruktor

Unsere Offroad-Experience zeichnete sich nicht nur durch die beeindruckende Landschaft und den leistungsstarken Grenadier aus, sondern auch durch den hochkompetenten und freundlichen Instruktor, der uns begleitete, führte, und uns die Welt des Offroad-Fahrens näher brachte. Mit wertvollen Tipps und Ratschlägen zu Fahrlinie, benötigter Motordrehzahl, oder auch Einsatz der Differenzialsperren, versuchte er für uns das Beste aus unserem Fahrerlebnis herauszuholen. Mit dieser Sicherheit im Hintergrund konnten wir uns voll und ganz auf das Abenteuer konzentrieren.

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Die Offroad-Experience mit dem INEOS Grenadier ist für jeden geeignet, der sich ein wenig mit Fahrphysik beschäftigt. Ob man gerade erst mit dem Offroad-
Fahren begonnen hat oder bereits über Erfahrung verfügt, das Fahrerleb-
nis bietet für jeden eine spannende und herausfordernde Erfahrung. Der Instruktor passt das Tempo und die Schwierigkeitsgrade an die individuellen Fähigkeiten an, sodass jeder Teilnehmer dieses Offroad-Abenteuer in vollen Zügen genießen kann. Diese Zugänglichkeit und Anpassungsfähigkeit machen dieses Fahrerlebnis zu einer erstklassigen Wahl für alle, die das Abenteuer Offroadfahren und die Schönheit der Natur erleben möchten. Unsere persönliche Offroad-Experience war somit zweifellos ein unvergessliches Erlebnis. Die schöne obersteirische  Landschaft, die beeindruckende Geländefähigkeit des Fahrzeugs, der kompetente Instruktor und die Zugänglichkeit für Teilnehmer aller Fahrniveaus machen diese Erfahrung zu etwas ganz Besonderem. 

Unser Redaktionstipp 

Ob Sie ein erfahrener Offroad-Enthusiast sind oder einfach nur einen aufregenden Tag in der Natur verbringen möchten, die Offroad Experience mit dem INEOS Grenadier bietet die Möglichkeit, die Grenzen zu überschreiten und Ihre eigene Offroad-
Legende zu schreiben. Packen Sie Ihre Abenteuerlust und machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Reise in die wunderschöne Welt des Offroad-Fahrens. Statt dem INEOS Grenadier kann man die Offroad Experience am Offroad Car Track in der Gaal auch mit einem klassischen Land Rover Defender buchen.

MEHR Infos:

Mail: fahrerlebnisse@redbullring.com
Tel.: +43 3577 202
www.redbullring.com

Fotos: Anita Foessl

Facebook
Twitter
LinkedIn

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert